Wahrnehmung von Formen

Das Auge erzeugt verarbeitet Dreidimensionalität als Abstufung von Tonwerten, je starker ein Onjekt in der Fotografie durch das Licht modelliert wird, desto realistischer erscheint es. EIn hochstehendes Spitzlicht auf dem Objekt suggeriert Tageslicht (Aktivität), tiefstehendes Licht suggeriert Abend (Ruhe, Entspannung)

Leave a Reply