Bewölkung

Bewölkter Himmel streut das Licht, Kontraste weicher, gut für komplexe Oberflächen mit vielen Details (Strukturen!) oder Portraits, auch Reflektionen. Wirkung wie Softbox und Reflektor.

Landschaften können flach und konturlos  und ohne Perspektive erscheinen, dann muss man auf dramatische Spotlights warten oder Farbakzente suchen, leuchtende Farben wirken ohne Sonne oft kräftiger, da sie nicht durch Reflexionen gestört werden.

Auch für Gärten und Blumenportraits ist dieses Licht oft besser, Farben werden kräftig, keine störenden Schatten in den Blüten

Leave a Reply